Ursachen der Erkrankungen

ursachenKennen Sie eigentlich die Ursache Ihrer Erkrankung? Offenkundige Faktoren können hier ebenso wie unbekannte eine Rolle spielen. Haben Sie Ihre Nackenverspannungen seit dem Fahrradunfall vor einem Jahr? Sind die Schlafstörungen erst seit dem Umzug so massiv geworden? Die Naturheilkunde betrachtet den Menschen in seiner Ganzheit.

 

 

Auslöser einer Erkrankung kann beinahe alles sein:

  • Ernährung
  • Mangelnde oder falsche Bewegung
  • Stress, Überbelastung, Konflikte am Arbeitsplatz (Mobbing)
  • Emotionen, wie Wut, Trauer, Angst, …
  • (länger zurückliegende) Unfälle
  • Langanhaltender Leistungsdruck
  • Bedrückende Lebensbedingungen (bei der Arbeit, in der Familie, …)
  • Vorangegangene Krankheiten, Operationen
  • Medikamente
  • U.v.a.

Am Anfang einer jeden Behandlung steht eine umfassende Anamnese. Hier werden alle den Menschen betreffende Bereiche angesprochen.

  • Konstitution
  • Krankheitsgeschichte
  • Soziales
  • Persönliches
  • Emotionales
  • Umfeld
  • Medikation
  • Vorlieben / Abneigungen

Daraus lässt sich eine klare Diagnose erstellen. Diese zielt nicht auf simple Symptombehandlung ab. Sie geht den Ursachen an die Wurzel und erzielt dadurch eine langfristige Heilung. Über dies hinaus wird Ihnen dadurch die Möglichkeiten gegeben, selbst aktiv zu werden. Sowohl bezüglich der Genesung als auch um in Zukunft gesund zu bleiben. Erfahren Sie Krankheit als Chance, Ihr Leben positiv zu verändern.