Akupunkturpraxis Peilstöcker

Chinesische Medizin und Akupunktur in Prenzlau

Ihre Praxis mit ganzheitlichem Ansatz und Ergänzung zur Schulmedizin

Tel. 039853 64807

Akupunkteurin Peggy Peilstöcker

Seit 2006 praktiziere ich in der Uckermark als staatlich geprüfte Heilpraktikerin in meiner Akupunkturpraxis nach der Traditionellen Chinesischen Medizin.agtcm_s_t In dem Fachverband für Klassische Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin e.V.  www.agtcm.de bin ich aktives Mitglied und nehme regelmäßig an Fort- und Weiterbildung zu ausgewählten Spezialthemen der chinesischen und japanischen Medizin teil.

Im Rahmen dieser Organisation leite ich den monatlichen Qualtätszirkel „japanische Akupunktur“ in Berlin zum fachlichen Austausch, Fallbespechung und Sicherung einer gleichbleibenden Behandlungsqualität in der Akupunkturpraxis.

2006 – Ausbildung in japan. Akupunktur nach J. Manaka bei Stephen Birch, Amsterdam

2002 – 2005 Qualifizierte Ausbildung mit Diplom in Traditioneller Chinesischer Medizin u.  Akupunktur bei Shou Zhong, Berlin

2001 – Ausbildung in Ohrakupunktur bei M. Noack, Berlin

1999 – 2000 Ausbildung zur staatlich anerkannten Heilpraktikerin, Berlin Akademie für HP (Arche Medica)

1997 – 2005 Med. Fachangestellte in der Kinderarztpraxis U. Remmels, Berlin

1988 – 1997 Med. Techn. Radiologieassistentin  im Wenckebachkrankenhaus,
Abt. Radiologie/Orthopädie, Berlin

1985 – 1988 Ausbildung zur Medizinisch technischen Radiologie-Assistentin, Berlin

Sie leiden unter einer Krankheit, bei der die Schulmedizin keinerlei Erfolge erzielt? Möchten Sie für Körper und Psyche sanftere Methoden der Gesundung wahrnehmen? Haben Sie sich entschieden, eine ganzheitliche Behandlungsmethode zu wählen? Eine, die auf die tieferen Ursachen der Krankheit eingeht?  Die Naturheilkunde, so auch die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) betrachtet den Menschen in seiner Ganzheit. Krankheit oder ein Symptom sind ein Ausdruck des Körpers auf eine Störung, Blockade oder Überlastung zu reagieren.

Heilpraktikerin (Akupunktur)
Peggy Peilstöcker

Mit meiner langjährigen Berufserfahrung in der Akupunktur sehe ich den Menschen immer als Ganzes und behandle ihn mit seiner individuellen Konstitution. Ich nenne hier den Vorteil der nebenwirkungsfreien und nicht nur symptombezogenen Behandlung. Viele Jahre Arbeit und Ausbildung in der Schulmedizin geben mir Sicherheit  um der Sorgfaltspflicht für meine Patienten nachzukommen und gegebenenfalls ergänzend zur Arztbehandlung zu therapieren. Meine zahlreichen Behandlungserfolge belegen, dass Akupunktur eine mit Recht anerkannte und hochwirksame Heilmethode nicht nur bei Rücken- und Knieschmerzen darstellt.

Warum sollten Sie meine Praxis besuchen?

Nehmen Sie mit mir Kontakt auf. 

Sie leiden unter..

akuten oder chronischen Schmerzen (z.B. Kopfschmerzen oder Rückenschmerzen), Schlafstörungen, Unruhezuständen, akuten Infekten oder an einer Allergie z.B. Heuschnupfen

Sie möchten..

eine konstitutionelle Behandlung weil Sie an einer Abwehrschwäche leiden, Behandlung bei unerfülltem Kinderwunsch
(auch parallel zur IVF, ICSI),
Begleitung in der Schwangerschaft

Ich unterstütze Sie..

bei einer Ausleitung bzw. Entgiftung, z.B. nach Amalgamentfernung, ergänzende Behandlung während oder nach einer schweren Krankheit, Ernährungsberatung nach TCM

Zeitnahe Termine und keine Wartezeit

Beratung und Anamnese

Kostenlose Beratung Ihrer Behandlungsmöglichkeiten mit Akupunktur.

Schulmedizinische Ergänzung

Wir gehen gemeinsam Ihre Befunde durch und besprechen weitere Diagnostik.

Ernährungsberatung

Entsprechend Ihrer Erkrankung erhalten Sie gemäß der chinesischen Diätetik Ernährungsempfehlungen.

Ihre Anfrage

Nutzen Sie das Formular für Ihre Anfrage oder rufen Sie direkt in der Praxis an. Telefon: 039853 64807 

Mobil bin ich unter der Rufnummer: 01578 2476372 zu erreichen.

Während meiner Praxiszeiten ist ein Anrufbeantworter geschaltet. Ich rufe Sie zeitnah zurück.

Ihr Termin in der Praxis

Planen Sie für Ihren ersten Termin ca. 90 min. ein, da hier das Gespräch (Anamnese) mehr Zeit in Anspruch nimmt. In dieser ersten Sitzung erfolgt bereits auch eine Akupunkturbehandlung.

Für jede folgende Behandlung sind ca. 60 min. vorgesehen. Zum Termin bringen Sie bitte als Auflage für die Behandlungsliege ein großes Handtuch mit.

Kommen Sie möglichst genau zum vereinbarten Zeitpunkt des Behandlungstermins. Meine Akupunkturpraxis ist so organisiert, dass für Sie keine Wartezeit entsteht, deshalb halte ich keinen Warteraum für Sie bereit.

Gespräch – Untersuchung – Diagnose – Behandlung

Am Anfang der Behandlung steht eine weitreichende Anamnese (Patientenbefragung). Hier wird den krankheitsauslösenden Faktoren nachgegangen. Ein tiefergehendes Verständnis von Krankheit und Gesundheit wird geschaffen. Ich möchte Ihnen Möglichkeiten schaffen, an der eigenen Genesung und Gesunderhaltung aktiv mitzuarbeiten.

Zu jedem Termin schaue ich mir stets auch Ihre Zunge an, taste ihren Puls an beiden Handgelenken und den Bauchraum (Zungen-, Puls-, und Bauchdiagnose).

Nach der Diagnostik erfolgt mein darauf abgestimmtes Behandlungskonzept. Ich führe dann eine Akupunkturbehandlung in Ihrer Rückenlage und anschließend in der Bauchlage auf Ihrem Rücken durch.

Teilweise erwärme ich die Nadeln mit Moxakraut (chin. Beifußwolle), wobei die Wärme über die Nadel sanft in die Tiefe an den Bestimmungsort weitergegeben wird und die Akupunktur intensiviert (Moxibustion). Des weiteren kommen Schröpfgläser, eine tiefenwirksame Wärmelampe und mit Pflaster ausgerüstete kleinste Dauernadeln zum Einsatz.

 

Bitte beachten Sie, dass Beratung und Behandlungen nur nach einer telefonische Terminvereinbarung erfolgen. Persönlich bin ich erreichbar von 7:00h – 8:30h. Tagsüber sprechen Sie bitte auf meinen Anrufbeantworter.

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag von 8:30h – 18:00h

Donnerstag geschlossen

  • 039853 64 8 07
  • 01578 2476372
  • 17291 Prenzlau, OT Schönwerder, Dorfstraße 33
  • pegpei@web.de

Behandlungskosten, Investition in Ihre Gesundheit

Sie können gern einen kostenlose Beratungstermin in Anspruch nehmen (max. 30 min.). Hierbei geht es um eine erste Einschätzung Ihrer Behandlung und der möglichen Erfolgsaussichten. Eine Zusatzversicherung oder Privatversicherung übernimmt im Allgemeinen die Kosten für eine heilpraktische Behandlung mit Akupunktur.

Die umfangreiche Erstanamnese (Befundaufnahme) inklusive  einer Akupunkturbehandlung mit einer Dauer von ca. 90 min. berechne ich mit 70,00 EUR* bzw. 90,00 EUR.

)* ermäßigt für Patienten ohne Zusatzversicherung bzw. Privatversicherung.

Jede weitere Behandlung mit einer Dauer von ca. einer Stunde stelle ich mit
45,00 EUR* bzw. 60,00 EUR in Rechnung.

)* ermäßigt für Patienten ohne Zusatzversicherung bzw. Privatversicherung.

Sollten zu Beginn der Therapie zwei Behandlungen pro Woche erforderlich sein, räume ich Ihnen eine Vergünstigung pro Termin auf  je 35,00 EUR* ein.

Behandlung von Jugendlichen im Alter von 13 bis 17 Jahre kosten 35,00 EUR*, Erstanamnese 50,00 EUR*

)* ermäßigt für Patienten ohne Zusatzversicherung bzw. Privatversicherung.